Promotion am ibvt

Am Freitag, den 29. Januar 2016 legte Herr Dipl.-Chem. Christoph Hönnscheidt erfolgreich seine Disputation am ibvt ab.

Herr Hönnscheidt promovierte über das Thema Entwicklung kolloiddisperser Wirkstoffformulierungen auf Basis von Biopolymeren, das er in der DFG-Forschergruppe FOR 856 mikroPART – Mikrosysteme für partikuläre Life-Science-Produkte an der TU Braunschweig innerhalb des Teilprojekts Entwicklung ein- und mehrphasiger Mikroreaktoren als Screening-Instrumente für biologische Prozesse durchführte (ibvt-Schriftenreihe, Bd. 77, Cuvillier Verlag, Göttingen 2016). Seine Promotionsarbeit führte er am ibvt in enger Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe von Prof. Argyrios Margaritis vom Department of Chemical and Biochemical Engineering, University of Western Ontario, London, Kanada, durch.

Das ibvt gratuliert Christoph Hönnscheidt ganz herzlich zu diesem schönen Erfolg.