Fördergesellschaft Chemie- und Bioingenieurwesen e.V. prämiert hervorragende Studienleistungen

Die Fördergesellschaft Chemie- und Bioingenieurwesen zeichnet in jedem Jahr herausragende Bachelor- und Masterarbeiten, sowie Publikationen des ibvt aus. Für die vergangenen Jahre wurden die nachfolgend genannten Arbeiten prämiert:

2015

Bachelorarbeit
B. Sc. (Biotechnologie) Sabrina Wamp "Charakterisierung und Behandlung uropathogener Bakterien in einem in vitro-Harnwegskathetersystem" (Betreuung durch Dipl.-Biol. Sandra Kerstan)

2014

Bachelorarbeit
B. Sc. (Biotechnologie) Nancy Schäper „Metabolische Flussanalyse von Pseudomonas aeruginosa unter Einfluss von Ciprofloxacin und Tellurit“ (Betreuung durch Dr. Antje Berger)

Masterarbeit
M. Sc. (Biotechnologie) Johannes Gädke „Systems biology in Pseudomonas putida – Biofilmproduction and evolutionary adaptation“ (Betreuung durch M. Sc. Alexander Fröhlich)

Best Paper
M. Sc. (Chemical Engineering) André Luis Rodrigues mit „Systems metabolic engineering of Escherichia coli for production of the antitumor drugs violacein and deoxyviolacein” (Metabolic Engineering 20: 29–41)


2013

Bachlorarbeit
Frau B. Sc. (Biotechnologie) Tabea Rook  „Aufklärung metabolischer Stoffflüsse in Yersinia pseudotuberculosis unter Einfluss therapeutisch relevanter Antibiotika“ (Betreuungr durch Dipl.-Biotechnol. Rene Bücker)

Best Paper
Dr. Thomas Wucherpfennig mit “Improved enzyme production by superior bio-pellets of Aspergillus niger - Targeted morphology engineering using titanate micro particles” (Biotechnol. Bioeng. 109: 462 – 471)

Dr. Claudia Korneli mit “Debottlenecking recombinant protein production in Bacillus megaterium under large scale conditions - targeted precursor feeding designed from metabolomics” (Biotechnol. Bioeng. 109:1538-1550)

2012

Bachlorarbeit
B.Sc. (Biotechnologie) Antonia Lakowitz "Charakterisierung der Morphologie von Aspergillus niger mittels automatischer Bildanalyse", Betreuung durch Dipl.-Biotechnol. Thomas Wucherpfennig.

Masterarbeit
M.Sc. (Biotechnologie) Alexander Fröhlich "Lysinproduktion in Corynebacterium glutamicum – Integration von Bioprozessentwicklung und Metabolic Engineering", Betreuung durch M.Sc. Sarah Schiefelbein.

Best Paper

Stefanie Kind mit "Metabolic engineering of cellular transport for overproduction of the platform chemical diaminopentane"

Thomas Wucherpfennig mit "Morphology engineering - Osmolality and its effect on Aspergillus niger morphology and productivity"

Dr. Judith Becker mit "From zero to hero - design-based systems metabolic engineering of Corynebacterium glutamicum for L-lysine production"

2011

Bachelorarbeit
B.Sc. (Biotechnologie) Steffen Kreye "Metabolic Engineering von Corynebacterium glutamicum zur Optimierung der Diaminopentan-Produktion.", Betreuung durch Dipl.-Biol. Stefanie Kind.

Diplomarbeit
Dipl.-Ing. Thibault Godard "Untersuchung des Produktionsverhaltens von Bacillus megaterium unter Stressbedingungen.", Betreuung durch Dipl.-Biotechnol. Claudia Korneli.

2010

Bachelorarbeit
B.Sc. (Biotechnologie) Felicitas Vernen "Einfluss des pH-Wertes auf die Morphologie und Produktbildung rekombinanter Aspergillus niger-Stämme.", Betreuung durch Dipl.-Biotechnol. Katina Kiep.

Diplomarbeit
Dipl.-Biotechnol. Nele Buschke "Metabolic Engineering von Corynebacterium glutamicum zur Produktion von Lysin.", Betreuung durch Dipl.-Biol. Judith Becker.

2009

Bachelorarbeit
B.Sc. (Biotechnologie) Felix Krujatz "Einfluss von Metallionen auf die Verwertung von Modellexsudaten durch Pseudomonas brassicacearum.", Betreuung durch Dipl.-Biotechnol. Tillman Greis.

Diplomarbeit
Dipl.-Biotechnol. Habib Driouch "Metabolische Flussanalyse in kontinuerlichen Kultivierungen von Aspergillus niger.", Betreuung durch Dipl.-Ing. Guido Melzer.

2008

Studienarbeit
Jasper Hangebrauk "Einfluss des Leistungseintrages durch Rührgeschwindigkeit und Begasungsrate auf die Kultivierung von Aspergillus niger.", Betreuung durch Dipl.-Biotechnol. Pey-Jin Lin.

Diplomarbeit
Dipl.-Biotechnol. Jochen Sieck "Untersuchung der mechanischen Beanspruchung und des Sauerstoffeintrags in einem Rührkesselreaktor mit unterschiedlichen Begasungssystemen.", Betreuung durch Dipl.-Ing. Alexander Stintzing.

2007

Studienarbeit
Dipl.-Ing Stefanie Arndt "Messung lokaler Phasengehalte in einem praxisrelevanten Blasensäulenreaktor unter Einsatz von Druckdifferenz- und Leitfähigkeitsmesssonde.", Betreuung durch Dipl.-Ing. Cornelia Wiebels.

Diplomarbeit
Dipl.-Biotechnol. Katina Kiep "Entwicklung und Testung von bioreaktorgestützten Kultivierungsverfahren für Chondrozyten.", Betreuung durch Prof. Dr. Krull.